PEACE.CULTURE.CITY 2019
Programm


Freitag, 22. März 2019

18 Uhr | Get Together

  • Kennenlernen
  • Auftaktgespräch
  • Kunstaktion

Samstag, 23. März 2019

9 Uhr | Begrüßung

9:15 Uhr | Einführung

  • Friedensbildung – Begriffe, Arbeitsfelder, Strukturen
    Prof. Dr. Christoph Wulf
    Professor für Anthropologie und Erziehung an der Freien Universität Berlin. Vizepräsident der Deutschen UNESCO-Kommission
  • Diskussion | Kartierung des Themas

10:45 Uhr | Pause

11 Uhr | Impulse 1: Konzepte

  • Friedensbildung, Konfliktkultur und Gewaltprävention
  • Friedensbildung, Menschenrechte und Demokratie
    Brigitte C. Wilhelm
    Gesamtschuldirektorin a.D., Bundeskoordinatorin der UNESCO-Projektschulen (bis 2015), ehem. Leiterin der internationalen UNESCO-Schülerseminare
  • Friedensbildung und Religion
    Annelie Möller
    Friedensreferentin | Ökumenisches Informationszentrum e.V. Dresden
  • Friedensbildung, Nachhaltigkeit und Global Citizenship Education

12:20 Uhr | Pause und Imbiss

13:20 | Impulse 2: Projekte und Initiativen

  • Servicestelle Friedensbildung Baden-Württemberg
  • UNESCO-Projektschulen
  • Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage
    Marlene Jakob
    Landeskoordinatorin Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage Sachen
    Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V.
  • pax-an! Gewaltfreie Schulkultur
  • Friedensbildung in der Theaterpädagogik
  • Young European Peace Explorers

14:30 Uhr | Pause

15 Uhr | Diskussion in Arbeitsgruppen: Handlungsfelder der Friedensbildung

  • Kita, Schule und Berufsbildung
  • Community, Jugend- und Sozialarbeit
  • Politische Bildung
  • Polizei und Justiz
  • Wissenschaft und Kunst

16 Uhr | Abschlussdikussion im Plenum

gegen 17 Uhr | Ende der Arbeitstagung

anschließend mit open end | Nachklingenlassen. Weiterreden. Feiern

Veranstalter

MEMORARE PACEM
Gesellschaft für Friedenskultur e.V.
> www.memorarepacem.org

Veranstaltungsort

Freie Waldorfschule Dresden
Marienallee 5, 01099 Dresden
> www.waldorfschule-dresden.de

Anmeldung

Zur organisatorischen Vorbereitung der Arbeitstagung benötigen wir Ihre Vorab-Anmeldung.
> zur Anmeldung

Kontakt Tagungsbüro

> info(at)peaceculturecity.org
> Postfach 540135, 01311 Dresden, Germany